Impressionen von den ADAC GT Masters am Hockenheimring

Das große Finale der ADAC GT Masters Serie

Finale! Am Wochenende ging es für das Rennteam IronForce Richtung Hockenheimring zum Saisonfinale der ADAC GT Masters. Nach einem Schreckmoment im ersten freien Training konnten die Profis den defekten Motor zum Glück schnell tauschen, sodass im zweiten Training schon wieder alles rund lief. In den beiden Rennen am Samstag und Sonntag konnte sich das Rennteam IronForce dann auf P26 bzw. P23 platzieren und so ihre erste Rennsaison beenden.