Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns daher auch strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben und gespeichert. Diese Daten werden weder verkauft oder an Dritte weitergegeben.
Die ELTEN GmbH erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

        • Browsertyp/ -version
        • Bildschirmauflösung und Farbtiefe
        • verwendete Plugins
        • verwendetes Betriebssystem
        • die besuchte Seite (Referrer URL)
        • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adress)
        • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Die Daten werden ausschließlich für statistische Auswertung genutzt.

Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot sicherer, effektiver und nutzerfreundlicher zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihr Browser speichert werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Diese werden automatisch gelöscht, wenn Sie die Seite wieder verlassen. Cookies enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail datenschutz@elten.com.

SIE HABEN AUCH DIE MÖGLICHKEIT BEREITS HIER IHREN BESUCH NICHT ERFASSEN ZU LASSEN. DAZU KLICKEN SIE BITTE HIER.

Weiteres Website Tracking

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Trackingcodes verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Sie haben auch hier die Möglichkeit, ihren Besuch nicht erfassen zu lassen. Dazu klicken Sie bitte hier: Vom Website-Tracking ausschließen